Tipp der RedaktionAktuelle Tarife von GMX.DE und WEB.DE beachten!

Link zum Beitrag

0

Direkt zum BASE Angebot ›

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne | 2 Bewertung(en), durchschnittlich mit 4,00 Sternen bewertet
Loading...

28. Oktober 2014   Thema: BASE

Galaxy Note 4 nur 89 € mit BASE all-in light Allnet-Flat für 25 € pro Monat


 ab  -0,42 EUR  
       › Tarifkosten
Handytarif: BASE all-in light
Mobilfunknetz:  E-Plus  E-Plus-Mobilfunknetz

    › BASE Erfahrungen

Solche Angebote machen einfach Spaß: Handyflash bietet euch das Samsung Galaxy Note 4 zusammen mit dem günstigen BASE-all-in-light-Allnet-Tarif für monatlich 25 € und einer einmaligen Zuzahlung von 89 € an. Wir haben nachgerechnet, wie sehr sich dieses Angebot rechnet.

Werbung


E-Plus-Allnet-Flat rechnerisch gratis bei Handyflash!


Die günstigen Samsung-Galaxy-Note-4-Handyverträge findet man einfach bei den Online-Handyshops. Diesmal ist es das Galaxy Note 4 mit BASE all-in light für monatlich 25 € bei einer einmaligen Zuzahlung von nur 89 € fürs Smartphone. Angesichts eines Marktpreises von gut 699 € erzielt ihr dabei einen so großen rechnerischen Preisvorteil, dass ihr den BASE-Handytarif rechnerisch zum Nulltarif dazubekommt. Der E-Plus-Tarif bietet euch immerhin eine Sprach- und SMS-Flat in alle Netze sowie eine kostenfreie Festnetznummer, dafür ist die Internet-Flat mit 200 MB Highspeed als eher dürftig einzustufen, daher auch die Bezeichnung »light«. Der Liefertermin des Handys wird derzeit als noch unbestimmt angezeigt, der einzige Haken eigentlich in diesem Zusammenhang, sieht man von der (zu) kleinen Internet-Flat ab.

Nur 89 € kostet das Galaxy Note 4 mit BASE all-in light bei Handyflash als einmalige Zuzahlung


So wurde dieser Beitrag gefunden:
  • allnet flat mit note4

 ERFAHRUNGEN   Welche BASE Erfahrungen habt ihr gemacht?


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne | 2 Bewertung(en), durchschnittlich mit 4,00 Sternen bewertet
Loading...

Ihr habt mehr zu sagen, als nur eine Sterne-Bewertung abzugeben? Dann hinterlasst gern einen Kommentar zu diesem Beitrag (am Ende der Seite), um anderen von euren BASE all-in light Erfahrungen zu berichten. Danke!


 TARIFCHECK   BASE all-in light Vorteile und Nachteile


› Pro › Contra
BASE Nachteile
- Schwächeres E-Netz (E-Plus) E-Plus-Mobilfunknetz
- Limitiertes Vertragskontingent, Tarifaktion kann schnell vorbei sein
- Kein Bonus für die Rufnummernmitnahme
- nur 200 Bestellungen maximal
- nur 200 MB Internet-Flat

Welches Mobilfunknetz nutzt BASE?


 E-Plus    Dieses BASE-Angebot nutzt das E-Plus-Handynetz.
Insider-Tipp: Ihr erkennt Handytarife im E-Plus-Netz bei Neuverträgen an den Handy-Vorwahlen 0155x, 0157x, 0161, 0163, 0164, 0177 sowie 0178.

 TARIFKOSTEN   Was kostet der Handytarif BASE all-in light?


Tarifkosten-Übersicht
Grundgebühr pro Monat: 25,00 EUR
Anschlusspreis (einmalig): 0,00 EUR
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Tarif-Gesamtkosten für die ersten 24 Monate: 600,00 EUR
============================================================
Smartphone-Kosten (Hardware)
Einmalige Zuzahlung fürs Samsung Galaxy Note 4: 89,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Einmalige Smartphone-Kosten: 89,00 EUR
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zwischensumme
Tarifkosten + Smartphone-Kosten: 689,00 EUR
============================================================
Gutschriften & Vergünstigungen
Bonus (gesamt): 0,00 EUR
Kein zusätzlicher Bonus, aber vergünstigtes Galaxy Note 4 (nur 89 € Zuzahlung, s.u.)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zusammenfassung
Gesamtkosten abzgl. Bonus: 689,00 EUR
Effektive rechnerische Grundgebühr pro Monat:  28,71 EUR  
Grundgebühr im 25. Vertragsmonat: 25,00 EUR ============================================================

Effektive Tarifkosten, hätte man sich das Samsung Galaxy Note 4 eh gekauft
Zeitwert des Samsung Galaxy Note 4: ca. 699,00 EUR
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gesamtkosten abzgl. Bonus & Smartphone-Wert: -10,00 EUR
Reine Tarifkosten (Grundgebühr pro Monat):  -0,42 EUR    -101,7 % 
============================================================


Einschätzung zum BASE Handytarif


Klar, große Sprünge (vor allem nicht mit dem mobilen Internet) könnt ihr mit dem BASE all-in light nicht machen. Dafür gibt's den Tarif bei diesem Angebot rechnerisch aber auch so gut wie gratis für die ersten 24 Monate, wenn ihr den Gegenwert des Smartphones verrechnet. Die einzige Unbekannte in diesem Deal: Wann wird das Galaxy Note 4 letztlich ausgeliefert?

Wie gut ist das BASE Angebot?

Mein persönlicher Kommentar zu BASE


Klasse Deal mit Allnet-Flat bei Handyflash - aber nur mit 200 MB!


Zum Angebot ›

Autor: Daniel

Daniel ist das Gesicht hinter dem Allnet-Flat-Vergleich-ABC. Ihr kennt ihn vielleicht bereits von Google+?! Wenn ihr eine kostenlose SIM-Karte sucht, empfiehlt er euch die Vodafone CallYa Karte im D2-Netz. Daniel lebt in Berlin.




Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Achtet bitte auch auf das Datum der Beiträge.


Welche BASE Erfahrungen hast du gemacht?


Deine Meinung interessiert uns: Möchtest du uns deinen persönlichen Erfahrungsbericht zum Tarif BASE all-in light mitteilen? Ob Lob, Kritik, Tipps, Tricks, Probleme oder nützliche Hinweise - hilf mit deiner Einschätzung anderen Nutzern bei der Wahl des richtigen Angebots.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne | 2 Bewertung(en), durchschnittlich mit 4,00 Sternen bewertet
Loading...


(Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


BASE all-in light

Screenshot der BASE Website

Details ›

E-Plus-Handytarife
Solides Mobilfunknetz von E-Plus, aber im Vergleich das schwächste


Tipp des Monats
Vodafone Freikarte



Allnet-Flat-Vergleich-ABC.de | (c) convertimize GmbH | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss